Neuigkeiten

Unsere Arbeitin der CDU/CSU

Die WerteUnion steht für einen konstruktiven und inhaltsorientierten Austausch auf allen Ebenen der Unionsparteien: An der Basis, im Mittelbau, mit der Parteiführung. In unserem Selbstverständnis orientieren wir uns eng an den christlichen, sozialen und liberalen Wurzeln der Union, teils explizit auch an ihrer historischer Programmatik.

Als Gründungsmitglieder der WerteUnion haben wir uns für eine Eintragung als eigenständiger Verein entschieden, um volle Transparenz zu ermöglichen. Die WerteUnion ist kein Hinterzimmer-Club, keine Verschwörung und erst Recht keine Abspaltung von der CDU/CSU. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, sichtbar in der Mitte der Unionsparteien politisch tätig zu sein und mit all ihren Flügeln und Gliederungen das Gespräch zu suchen.

Unsere inhaltliche Arbeit besteht darin, die begründeten Sorgen, Wünsche und Ideen der konservativ denkenden Menschen in unserem Land aufzunehmen – und sie anschließend in programmatische Impulse für unsere Partei zu übersetzen. So wollen wir sichergehen, dass die politischen Angebote der Unionsparteien auf der Höhe der Zeit und nah bei den Menschen bleiben.

Sie möchten mehr über unser Programm erfahren? Lesen Sie hier weiter: In dem Essay „Was es heißt, konservativ zu sein“ haben wir uns dazu Gedanken gemacht, wie ein moderner Konservatismus aussehen kann. Und im „Konservativen Manifest“ erhalten Sie Einblick in unsere konkreten politischen Forderungen.

Wie Sie mitmachen

Zögern Sie nicht und werden Sie heute noch Mitglied im WerteUnion e.V.

Veranstaltungen

Zu den Veranstaltungen

Newsletter

Folgen Sie uns

Facebook
Twitter
Youtube